Netzwerke

Profibus/DP für dezentrale E/As und zur Steuerung

Einfach, effektiv und zuverlässig

netzwerk-cc-link

Die Vorteile durch offene Netzwerke nutzbar machen

MELSEC reagiert auf die neuen Anforderungen an industrielle Netzwerke und optimiert das gesamte System, indem solche Dienste zur Verfügung gestellt werden, die in Fertigungsanlagen benötigt werden. Dazu gehören Datenaustausch und Steuerung mit hoher Geschwindigkeit, Übertragung großer Datenmengen, flexibler Anschluss, einfache Inbetriebnahme und Wartung.

Die Netzwerk- und Schnittstellenmodule der MELSEC iQ-R-Serie gewährleisten eine enorme Auswahl an Verbindungsmöglichkeiten mit verschiedenen Protokollen und Netzwerktopologien und bieten so die passende Lösung für unterschiedlichste Anwendungen. Das Kernstück der Serie bilden die Module für CC-Link IE, eine Familie von offenen industriellen Netzwerken für die Steuerungs- und Feldebene mit Ethernet-Topologie und einer äußerst hohen Übertragungsgeschwindigkeit von 1 Gbit/s.

Die Netzwerkmodule für CC-Link ermöglichen die Steuerung und Überwachung von E/A-Modulen dezentral an der Maschine.

geva-katalog2019

GEVA Gesamtkatalog

Unser gesamtes Produktportfolio übersichtlich und kompakt? Fordern Sie jetzt den GEVA Gesamtkatalog an oder rufen Sie einzelne Teilbereiche als PDF ab!

Suche | Produktfinder