Klein­steuerungen

Steuerungen von Mitsubishi Electric für einfache Anwendungen

Klein, leicht programmierbar und voller Möglichkeiten

kleinsteuerungen

Alles in Einem bei Kleinsteuerungen

Die ALPHA-Steuerungen bieten eine neue Klasse in der Automation. Sie ersetzen Einzelkomponenten wie zum Beispiel Schütze oder Zeitrelais durch eine einzige, leicht programmierbare Einheit. Die ALPHA 2 vereinigt alles, was der Anwender braucht, in einem Gehäuse. Zum Beispiel: Netzteile, integrierte Uhr mit Kalender, Verarbeitung von analogen und digitalen Signalen, eine große Anzeige, Kommunikationsschnittstellen und Netzwerkfähigkeit über ein AS-Interface. Dabei kann die Steuerung mit Hilfe der Anzeigen und Tasten direkt programmiert werden.

Flexible Programmierung von Klein­steuerungen

Der gesamte Befehlsumfang der ALPHA wurde speziell auf die Anforderungen der Automatisierungstechnik zugeschnitten. Die Programmierung erfolgt einfach durch die Verbindung von Funktionsblöcken. Bis zu 200 Funktionsblöcke können in einem Programm verwendet werden, wobei jede einzelne Funktion in einem Programm beliebig oft verwendet werden kann.

Detailinformationen

am Portal von Mitsubishi Electric

Katalog-Download

mitsubishi-kleinsteuerungen

Kleinsteuerungen

Mitsubishi Electric Kleinsteuerungen in der Anwendung

ALPHA 2 Grundgeräte

kleinsteuerungen

Die ALPHA2-Steuerung bietet einfache, zuverlässige Steuerungsfunktionen für einen weiten Bereich von Automatisierungsanwendungen. Dazu gehören Beleuchtung, Klimatisierung, Sicherheitssysteme, Temperatur- und Füllstandsregelung.

Downloads von Mitsubishi zu diesem Produkt