Roboterportfolio von Mitsubishi Electric

MELFA-Roboter: Perfekte Lösungen für Ihre Anwendung

Mit dem Ziel, den unterschiedlichsten Anforderungen der heutigen Zeit gerecht zu werden, bietet Mitsubishi Electric eine umfangreiche Palette an Robotermodellen an. Nicht immer sind die gleichen Eigenschaften ausschlaggebend. Manchmal soll es schnell gehen, ein anderes Mal höchst präzise oder die direkte Zusammenarbeit mit einem/einer Werker/in ist relevant.

High-Performance – MELFA FR Serie

melfa-fr-logo
04_knickarm-roboter

Knickarm-Roboter – MELFA RV-FR-Serie

  • Roboterarme im Traglastbereich von 2 kg – 20 kg
  • Erweiterung um Heavy-Load-Roboter bis 70 kg
  • Reichweiten von 504 mm – 2050 mm

Highlights

  • Vielfältige Standardschnittstellen am Controller, Vielzahl an Erweiterungen
  • IP67 Schutzklasse als Standard
  • Spezielle ESD-Baureihen
  • ATEX-Zertifiziert (optionale Baureihe – Ex-Schutzklasse II 3G c IIB T3 Gc)
  • ISO Level 3 verfügbar für Reinraumanwendungen

SCARA-Roboter – MELFA RH-FR-Serie

  • Roboterarme im Traglastbereich von 3 kg – 20 kg
  • Reichweitenradius von 350 mm – 1000 mm
  • Spindelhub bis 450 mm

Highlights

  • Vielfältige Standardschnittstellen am Controller und Vielzahl an Erweiterungen
  • IP54 Schutzklasse als Standard (optional IP65)
  • Spezielle ESD-Baureihen
  • ATEX-Zertifiziert (optionale Baureihe) (Ex-Schutzklasse II 3G c IIB T3 Gc)
  • ISO Level 3 verfügbar für Reinraumanwendungen
scara-roboter-highperforman

Standard-Performance – MELFA CR Serie

melfa-cr-logo
rv_8crl_440

Knickarm-Roboter RV-8CRL, SCARA-Roboter CRH-Serie

Die neue Cost-Reduction-Serie umfasst derzeit den Knickarmroboter RV-8CRL und die neuen SCARA Robotern der RH-CRH Serie. Diese Serie bietet eine Standard Performance für kostenoptimierte Fertigungsaufgaben wie z.B.: Maschinen Be- und Endladung

Highlights

  • Vielfältige Standardschnittstellen am Controller und Vielzahl an Erweiterungen
  • Kompakte, schlanke Bauformen
  • Starre Bauweise trotz geringem Eigengewicht
  • Wartungs- & Ersatzteiloptimiert

Kollaborativer Roboter – MELFA Assista

melfa-assista-logo

Kollaborativer Roboter – MELFA Assista (RV-5AS-D)

  • Roboterarm mit 5 kg Traglast
  • Arbeitsreichweite von 910 mm
  • Standardschutzklasse IP54

Highlights

  • Wiederholgenauigkeit +/- 0,03 mm
  • Gesamtpaket mit MELFA Safe-Plus-Kit
  • Kollaborative Geschwindigkeit (250 mm/sec.)
  • Industrielle Geschwindigkeit (1000 mm/sec.)
  • Keine Pufferbatterie für Controller & Roboterarm
mitsubishi-assista

Roboter-Programmierung und Simulation

Projekterstellung, Programmierung oder Simulation
– alle Aufgabengebiete greifen bei Mitsubishi Electric perfekt ineinander!

RT Toolbox3 Sim

Leistungsstarke Industrieroboter brauchen ebenso leistungsstarke Software. Darum entscheiden sich immer mehr Automatisierer für die vielseitige und komfortable Mitsubishi Electric Software: Ob Projekterstellung, Programmierung oder Simulation, alle Aufgabengebiete werden intuitiv realisiert und greifen perfekt ineinander. Das Ergebnis: optimale Bewegungsabläufe in kürzester Installations- und Inbetriebnahmezeit.

Programmierung

Offline- und Online-Programmierung mit Simulation

Simulation

3D-CAD Import und bis zu 16 Roboter in einem Projekt simulierbar; Anbindung von Zusatzachsen und direktes Einlernen von Positionen in der Simulation

Parameter

Parameter-Struktur zum einfachen Parametrieren von Funktionen, Gesamtübersicht aller Parameter mit Darstellung nur von geänderten Werten

Wartung

Vollständige Backup- und Restore-Funktion sowie Überwachung von Wartungsintervallen, Produktionslaufzeiten und Produktzyklen

Überwachung

Darstellung von Lastströmen, Positionswerten, Variablen und veränderlichen Positionen. Überwachung von Schaltsignalen, Programmablauf und Fehlerhistorie

Dokumentation

Vollständige Dokumentation des Projekts mit Ausgabe der veränderten Parameter, des Programmcodes und von Positionen

3D-Simulation mit RT Toolbox3 Pro

Das Add-In-Tool RT Toolbox3 Pro für Solid- Works ermöglicht die Simulation der MELFA Roboter in der CAD-Umgebung auf einem PC und wandelt die Wege des Werkstücks in Positionsdaten des Roboters um. Die Ergänzung der SolidWorks-Plattform durch RT Toolbox3 Pro erweitert die Simulationsfunktionen und eröffnet neue Möglichkeiten der Simulation.

  • CAD-Daten der Anlage können direkt eingelesen werden
  • Anschluss von Greifern direkt an den Roboter
  • Handhabung von Werkstücken
  • Offline-Teaching in 3D-Umgebung
  • Erstellung von Roboterprogrammen
  • Kollisionsprüfung zwischen dem Roboter und der Anlage prüfen

Komfortables Bedienterminal
für mobiles Teach-In

Das R56TB ist ein leistungsstarkes Bediengerät zur Erfüllung aller Aufgaben direkt am Roboter: Von der Steuerung des Roboters, Anzeigen der Lasten über die Darstellung der Ein- und Ausgänge bis zur kompletten Programmerstellung und Parametrierung. Die umfangreichen Funktionen sorgen für eine optimale Nutzung des Robotersystems und verkürzen dadurch die Einrichtzeiten. Mit dem integrierten USB-Anschluss lassen sich bequem und mobil Daten per Stick austauschen und komplette Backups der Steuerung einspielen oder sichern.

Erfahren Sie mehr über unser Roboter-Portfolio

04_knickarm-roboter-teaser

MELFA FR-Serie

Die High-Performance Roboter von Mitsubishi Electric

melfa-rv8crl

MELFA CR-Serie

Die Low-Cost Roboter von Mitsubishi Electric

mitsubishi-assista

MELFA Assista

Die Kollaborativen Roboter von Mitsubishi Electric

geva-katalog2019

GEVA Gesamtkatalog

Unser gesamtes Produktportfolio übersichtlich und kompakt? Fordern Sie jetzt den GEVA Gesamtkatalog an oder rufen Sie einzelne Teilbereiche als PDF ab!